Funktionen

Für jeden Einsatzbereich das passende Paket

Funktion Professional
(Version 2.x)
Complete Light
(Version 3.x)
Complete
(Version 3.x)
Gewohnte Windows-Umgebung im Explorer-Stil yes yes yes
70 eingebaute Codepages yes yes yes
Mehrsprachiges Benutzer-Interface yes yes yes
Such-Funktionalität yes yes yes
Speichern von Analyse-Ergebnissen als Text yes yes yes
Speichern von Textauszügen im Batch yes yes yes
Vorschau und Druck der Seite im AFPDS-Viewer-Modul yes yes yes
Hex-Anzeige für native Structured-Field-Darstellung yes yes yes
Hex-Editor yes
Liste aller benutzten & referenzierten Ressourcen yes yes
Extrahieren eingebetteter AFP-Objekte per Rechtsklick yes yes
Aus- und Einkommentieren von Structured-Field-Gruppen yes
UTF-8-Support enthalten yes yes yes
AFP-Container-Unterstützung für SVG-, PCL-, PostScript & PDF-Container (wahlweise, Option) yes yes yes
AFP Mixed-Mode-Vorschau (Option) yes yes yes

Spezifikationen

Wenn Sie es genau wissen wollen

Vollständige Analyse des AFP-Datenstroms ohne AFP-Handbuch daneben mit den verschiedenen Editionen von AFP-Lookup: Inklusive Dokumentenvorschau, Ressourcenliste und eingebautem Hex-Editor (je nach Lizenz).

Mit AFP-Lookup erhält der Anwender einen strukturierten Einblick in jede seiner AFP-Dateien. In Form einer bekannten Explorer-Oberfläche wird jedes MO:DCA-Structured-Field – auch die mittlerweile vom AFP Consortium verworfenen – in seiner jeweiligen Hierarchie dargestellt. Der Anwender ist mit dieser stabilen Software sofort in der Lage, auch korrupte AFP-Dateien selbst zu analysieren. So weit möglich, wird jede Seite in einem AFP-Viewer-Modul zur Vorschau angezeigt und zum Ausdruck angeboten. Ein Hex-Viewer erlaubt das Betrachten einzelner Structured Fields „as is“.

Neu seit Version 3.8: Die Vorschau unterstützt jetzt auch eine Auswahl gängiger AFP-Container-Formate wie PDF-Container, PostScript, PCL oder SVG, die einzeln nach Bedarf hinzugebucht werden können!

Lassen sich Informationen wie zum Beispiel NOP-Records oder Indexwerte über die Struktur nicht schnell genug finden, so hilft die eingebaute Suchfunktion. Auf fremden Plattformen oder in anderen Ländern erstellte AFP-Dateien lassen sich trotzdem ganz einfach mit Hilfe einer der zahlreichen eingebauten Codepages öffnen. Eine Funktion zum Speichern von Analyse-Auszügen rundet den Funktionsumfang ab.

AFP-Lookup Complete, das vollständigste AFP-Lookup aller Zeiten, bietet darüber hinaus das Editieren von Structured Fields im Hex-Editor, eine Auflistung aller in der jeweiligen AFP-Datei angesprochenen AFP-Ressourcen (egal, ob eingebettet oder referenziert) sowie das Extrahieren eingebetteter AFP-Objekte wie Page Segmente, Overlays oder anderer Typen!

Screenshots

Funktionen im Überblick

  • Darstellung der aktuellsten AFP-Architektur
  • Unterstützt Interchange Set/3 (IS/3)!
  • Windows-Oberfläche im gewohnten Explorer-Stil
  • Analyse aller AFP-Datentypen (AFP, Pagesegmente, Overlays, Fonts, etc.)
  • Anzeige aller AFP-Objekte (Presentation Text, GOCA, IOCA, Bar Code, etc.)
  • Unterstützung aller Structured Fields und Triplets
  • 70 eingebaute Zeichensätze
  • Mehrsprachige Benutzerführung
  • Erweiterte Such-Funktion in der analysierten Datei
  • Speichern von Auszügen zur Archivierung, zum Vergleichen oder zum Ausdrucken, auch im Batch
  • Umfangreiche Anzeigeoptionen
  • Vorschau und Druck im AFPDS-Viewer-Modul
  • Hex-Fenster zur datenstrombasierten Anzeige des Structured Fields
  • Hex-Editor zur gezielten Bearbeitung einzelner SF’s (je nach Lizenz)
  • Ressourcenliste aller benutzten Ressourcen (je nach Lizenz)
  • Extrahieren eingebetteter AFP-Objekte (je nach Lizenz)
  • Vorschau ausgewählter AFP-Container-Formate wie PDF, PostScript, PCL oder SVG-Container (wahlweise)

Downloads

30 Tage unverbindlich testen

Laden Sie jetzt Sie Ihre Demoversion von AFP-Lookup herunter – die Software ist exklusiv für Tester mit vollem Funktionsumfang 30 Tage lang nutzbar!

Newsletter

Immer up to date

Bestellen Sie jetzt den CRE-DO Newsletter mit aktuellen Informationen zu unseren Produkten, nützlichen Tipps & Tricks und vielem mehr!

Newsletter abonnieren

Wir sind Mitglied

Logo des AFP Consortiums